Leistungen in der Technologie- und Verfahrensentwicklung

Für unsere Kunden sind wir als Problemlöser z. B. in der Stabilisierung und Qualitätssicherung bzw. Verbesserung der Rezyklate, der Mess- und Prozesssteuerungstechnik sowie der Systemmodifizierung zur Erschließung neuer Absatzmärkte tätig. Wir unterstützen bei der technologischen Umsetzung von Aufbereitungsverfahren und Verwertungsstrategien, identifizieren produktions- und anlagenbedingte Ineffizienzen und erarbeiten technische Alternativen sowie wirtschaftliche Entscheidungsvorlagen für Modernisierungs-, Erweiterungs- und Ersatzinvestitionen.

Technologie- & Verfahrensentwicklung

Technologien für Dichtetrennverfahren, trockenmechanische Trennverfahren und deren Kombinationen

Trennmedien und Analysemethoden für Kunststoffe

Verfahren zur selektiven Kunststofftrennung, ökologischen und ökonomischen Gestaltung der Trennmedienkreisläufe, Kunststoff-Metalltrennung und selektiven Metalltrennung

Verfahrenskonzepte im Kundenauftrag: Stofferkundung, Bestimmung der Trennbarkeit der Stoffgemische, Erarbeitung der Trennbedingungen im technischen Prozess, Ausprüfung der Werkstoffeigenschaften der Recyclate und Auswahl des geeigneten Verfahrens

Menü